Zack Pocket – Taschenbuch „light“

Die Zack Pocket Taschenbuch Serie wurde von 1980 – 1981 herausgegeben, also im letzten Jahr der regulären Hefte und noch bis ins Folgejahr hinein. Warum man das tat?!? Keine Ahnung. Vielleicht versuchte man, Zack über diese kleine „Taschenbuch light“ Serie wiederzubeleben, was bekanntlich nicht funktionierte. Die Bände waren recht dünn weiterlesen!

Zack Parade – Das Taschenbuch

Die Zack Parade war ein Taschenbuch, welches der Koralle Verlag neben den regulären Heften und den Comic Boxen in unregelmäßigen Abständen herausbrachte. Nicht alle Seiten waren farbig, was – so denke ich – die Produktionskosten etwas nach unten drückte. Die Zack Paraden waren, wenigsten am Anfang, eine tolle Ergänzung zu weiterlesen!

Zack – Das Buch der Bücher am Comic-Himmel

Als ich 1973 mein erstes Zack erwarb, gab es diese Comicreihe bereits annährend ein Jahr. Ich war begeistert von diesem Magazin, da hier die unterschiedlichsten Bereiche abgedeckt wurden. Humor, Spannung, Abenteuer…. Zack erschien wöchentlich im Ableger des Axel Springer Verlages, dem “Koralle-Verlag”, den man eigens für dieses neue Medium gegründet weiterlesen!