Silberpfeil – Der junge Häuptling

  Silberpfeil – Der junge Häuptling ist ein Western-Comic um einen Indianer-Häuptling, der vom Bastei-Verlag in den Jahren 1970 bis 1988 in Deutschland herausgegeben wurde. Gezeichnet wurden die Comics von Frank Sels bzw. von dem von Sels gegründeten Zeichenstudio. Titelheld Silberpfeil ist ein junger Indianerhäuptling vom Stamme der Kiowa. Zusammen mit weiterlesen!

Rick Master – Journalist als Amateurdetektiv

Rick Master (Ric Hochet im Original) ist eine zwischen 1955 und  bis heute erscheinende frankobelgische Comicserie von André-Paul Duchâteau und Tibet. Nach dem Tod Tibets im Jahr 2010 entschloss sich der französische Herausgeber Le Lombard die Serie ab 2015 mit dem Künsterlerduo Simon Van Liemt (Zeichnungen) und Zidrou (Szenario) fortzusetzen. weiterlesen!

Bruno Brazil – Charmanter Agent mit „Cobra übernehmen Sie“ Touch

Der weißhaarige Bruno Brazil ist Agent und agiert zuerst alleine. Mit dem Kommando Kaiman stellt er eine Spezialeinheit auf die Beine, die im Auftrag von Colonel L schwierige Geheimaktionen in heiklen Gegenden der Welt ausführt. Weitere Mitglieder sind sein jüngerer Bruder Billy Brazil, Gaucho Morales, Texas Bronco, Big Boy Lafayette, weiterlesen!

Bessy Doppelband

Drei Jahre, nachdem der erste Bessy Band den Weg in die Kioske fand, nahm sich der Bastei Verlag die Hefte noch einmal vor und veröffentlichte die Abenteuer der Collie Hündin von 1968-1973 in 80 Bänden als Doppelalben. Für mich war es damals eine gute Chance, die ersten Abenteuer in die Finger weiterlesen!

Bessy – Der Western meiner frühesten Jugend

Mit Bessy bin ich groß geworden. Die Abenteuer von Andy Cayoon und seinem Collie Bessy waren nicht nur für mich faszinierend. Erschienen ist die belgische Heftreihe im Bastei Verlag zwischen 1965 und 1985, insgesamt 992 Ausgaben, wovon sich einige im Laufe der Zeit wiederholten. Ursprünglicher Zeichner war Vandersteen. In Deutschland weiterlesen!