Zack Pocket – Taschenbuch „light“

Zack-Pocket018.jpg

Die Zack Pocket Taschenbuch Serie wurde von 1980 – 1981 herausgegeben, also im letzten Jahr der regulären Hefte und noch bis ins Folgejahr hinein. Warum man das tat?!? Keine Ahnung. Vielleicht versuchte man, Zack über diese kleine „Taschenbuch light“ Serie wiederzubeleben, was bekanntlich nicht funktionierte.

Die Bände waren recht dünn und enthielten Stories von nur jeweils einem Charakter. Aber auch hier war die schrumpfende Qualität deutlich sichtbar: Cubitus, Pittje Pit…. schreckliche Serien, die kaum jemanden begeisterten.

Etwas anders war es mit Barracuda, Gentlemen GmbH, Michel Vaillant und Dan Cooper. Das waren tolle packende Geschichten, die aber bei der stark reduzierten Seitenzahl der Pockets einem Gang zum Schafott glichen.

 

 

Ausgabe Titel Zack Pocket
Nr. 1  Dan Cooper
Nr. 2  Pittje Pit
Nr. 3  Barracuda
Nr. 4  Pittje Pit
Nr. 5  Dan Cooper
Nr. 6  Gentlemen GmbH
Nr. 7  Dan Cooper
Nr. 8  Cubitus
Nr. 9  Michel Vaillant
Nr. 10  Pittje Pit
Nr. 11  Gentlemen GmbH
Nr. 12  Dan Cooper: Jäger und Gejagte
Nr. 13  Pittje Pit
Nr. 14  Barracuda: SOS vom Meeresgrund

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.