Splitter Verlag – Kleinserien

  Der Splitter Verlag bezeichnet sich selbst als Verlag mit „Comics für Erwachsene“, was nicht bedeutet, dass es sich hierbei (ausschließlich) um gewaltverherrlichende oder sexistische Comics geht, sondern, dass sich die Themen deutlich von „Kindercomics“ unterscheiden. Die Themen sind vielfältig, von Fantasy, über Comics mit historischem Hintergrund, Western, Sience Fiction … weiterlesen!

Rick Master – Journalist als Amateurdetektiv

Rick Master (Ric Hochet im Original) ist eine zwischen 1955 und  bis heute erscheinende frankobelgische Comicserie von André-Paul Duchâteau und Tibet. Nach dem Tod Tibets im Jahr 2010 entschloss sich der französische Herausgeber Le Lombard die Serie ab 2015 mit dem Künsterlerduo Simon Van Liemt (Zeichnungen) und Zidrou (Szenario) fortzusetzen. … weiterlesen!

Tanguy und Laverdure – Fliegercomic mit Spannung und Slapstick

Tanguy und Laverdure wurden von den von mir geschätzten Vätern Albert Uderzo (Zeichnungen) und Jean-Michel Charlier (Texte) geschaffen. Ein Fliegercomic, der gespickt ist mit spannenden und actiongeladenen (Spionage)Geschichten. Lavadure ist dabei der komische Gegenpol zu dem seriösen Tanguy, der immer wieder komische Elemente in die Stories bring. Es handelt sich … weiterlesen!

Alix – vom römischen Sklaven bis zum Senator Roms

Alix, der Sohn eines gallischen Stammeshäuptlings, gelangt als Sklave ins antike Rom und wird dort von einem römischen Patrizier adoptiert. Als römischer Bürger tritt er später in die Dienste Cäsars und unternimmt als dessen Beauftragter abenteuerliche Reisen nach Kleinasien, Nordafrika, Griechenland und Ägypten. Jacques Martin schuf seinen bis heute erfolgreich … weiterlesen!

Dan Cooper

Er zählt zu den drei großen, klassischen Flieger-Assen der franko-belgischen Comics: Major Dan Cooper, Testpilot der Royal Canadian Air Force. In seiner fast vierzigjährigen Laufbahn hat er nahezu alles geflogen, was sich länger als drei Sekunden in der Luft halten kann. Und er hat Abenteuer nicht nur überall auf der … weiterlesen!

Comanche – Geschichten um die Ranch 666

Comanche habe ich in den Siebzigern wie so viele andere Comichelden in ZACK kennengelernt. Der Western, von Greg und Hermann kreiert, setzt im Grunde dort an, wo die typischen Italo Western aufgehört haben. Die Stories drehen sich um den Revolverhelden Red Dust, der von der Besitzerin der 666 Ranch „Comanche“ … weiterlesen!